Teilprobe für KSG-Träger Gruppe 1
Für unserer jährliche Handhabungs- und Belastungsübung für alle KSG- Geräteträger, konnten wir uns in diesem Jahr in der Nordröhre des Arlbergtunnel bzw. dem Betriebsgebäude aufhalten bzw.

die Räumlichkeiten für unsere Probe dort nutzen.
In der Nordröhre konnten sehr reale Einsatzmöglichkeiten für eine Personenrettung geübt werden.

Auch das Absuchen größerer Räume mit den Suchstöcken wurde ebenfalls geübt.

Danke an die Betreiber der Tunnelanlage für die Möglichkeit die Probe im Arlbergtunnel durchzuführen sowie an Martin Salzgeber für die Vorbereitungen.