default_mobilelogo

Schwerpunkt unserer 6. Frühjahrsprobe war das Einsetzen von hydraulischen Rettungsgeräten.

Übungsannahme: zwei Person wurden während Holzarbeiten von Bäumen eingeklemmt. Eine dieser Personen mussten wir mittels hydraulischem Druckzylinder, eingeklemmt zwischen landwirtschaftlichen Arbeitsgerät (Mulde) und einem Baum, retten. Die zweite Person befand sich in einer misslichen Lage unter Bäumen und konnte sich nicht mehr selbst befreien. Die Rettung dieser Person erfolgte mit dem Spreizer. Zur Sicherung der restlichen Bäume wurde das Stab-Fast eingesetzt.